Lange Nacht im Botanischen Garten am 06. Juli 2019


 

Den Beleuchtungsabend am Samstag, den 06.07.2019 im Botanischen Garten in Augsburg konnten wir zum dritten Mal mit einer Pilzausstellung bereichern.

Um ein breites Publikum anzusprechen hat der Botanische Garten gleich mehrere Events veranstaltet wie zum Beispiel:

  • die Oper Carmen im Pflanzenüberwinterungshaus
  • BOTANGO im Rosenpavillon vom Augsburger Tangoverein
  • NANU! Das wird eine lange Nacht NANU e. V.
  • Internationale Folklore-Tänze Margarete Aulbach

um einige zu erwähnen.

Für unsere kleine Pilzausstellung teilten wir uns den Seminarraum mit dem Naturmuseum Königsbrunn. Für die Ausstellung haben wir auf unsere Pilzmodelle zurückgegriffen, da das Wetter für Frischpilze in den letzten Tagen zu heiß und trocken war.

Viele kulturell interessierten Besucher haben auch die Pause der Opernvorführung für Informationen über Pilze und dem Naturmuseum genutzt.

Hoch erfreut konnten wir feststellen, dass das Interesse an der Natur und über den Pilzen speziell bei jungen Leuten stark gestiegen ist.

Gelegentliche Schauer haben sicherlich auch dazu beigetragen, dass Besucherfrequenz im Seminarraum anstieg, die Fachberatung übernahm Angeliki, Jürgen und Peter.

 

Angeliki Bauer



Bilder:

 desc  desc
   
 desc  desc





Bookmark and Share